„Alles wahrhaft Schöne ist einfach“ (Aristoteles)

„kfm“ stellt sich vor

Über die Kempter Financial Management biete ich meinen Kopf und meine Erfahrung an: Die Lösung von schwierigen und komplexen Problemen und eine unabhängige Beratung vor allem in Finanzierungs- und Anlagefragen.

Vielseitige in über dreißig Jahren im In- und Ausland gesammelte Erfahrungen sowie praktisches und theoretisches Finanzwissen helfen mir, meine Mandanten von Freiburg aus zu begleiten. Die Herausforderungen: Transparenz in den Einzelheiten und Überblick über die Entwicklungen unserer globalisierten Welt. Balance zwischen Renditebestreben und Risiken. Disziplin im Denken und Handeln.

Mein Denken ist durch die Freiburger Schule und Walter Eucken geprägt. Die Soziale Marktwirtschaft sorgt für genügend Spielraum zur Entfaltung des Einzelnen und setzt funktionierende Regeln für die Volkswirtschaft. Wettbewerb als Motor für Wohlstand und Wachstum.